Die Mundsprechstunde

Etwa alle 4 Wochen bieten wir die „Mundsprechstunde“ in der Zeit von 11-14 Uhr an. Dies ist eine offene und kostenfreie Sprechstunde, zu der wir alle Interessierten, Betroffenen und Angehörigen einladen, die Fragen zu allen Themen rund um unser Therapieangebot haben.

 

 Die nächsten Termine sind:

Sa., der 15.02.2020 von 11.00-14.00 Uhr

ACHTUNG: Einmalig abweichende Öffnungszeiten:

Sa., der 14.03.2020 von 12.30-14.00 Uhr

 

Häufig bleibt im Praxisalltag zu wenig Zeit, sich angemessen um Wünsche und Fragen, die außerhalb der Behandlungen auftauchen, zu kümmern. Mit unserem Angebot einer offenen Sprechstunde wenden wir uns daher an diejenigen, die ohne Verordnung oder Termin ein Anliegen an uns Fachleute haben. 

Welche Spielmaterialien eignen sich, um die Sprachentwicklung meines Kindes zu Hause zu unterstützen?

Wie und wo kann ich meine Stimme schulen und Überbeanspruchung vermeiden?

Benötige ich mit meinen Problemen bereits logopädische Therapie?

Spricht mein Kind auffällig oder ist das noch altersgemäß?

Wo finde ich Selbsthilfegruppen?

Fragen, Fragen, Fragen... Für all diese und noch viel mehr stehen wir Ihnen ab sofort an bestimmten Samstagen persönlich oder am Telefon zur Verfügung und freuen uns auf Sie. 

Die aktuellen Termine erfahren Sie hier auf unserer Webseite oder Sie sprechen uns direkt an.